Kollaboration und kollektive Intelligenz

Als schwarmintelligente Inspiration gegen die Kostenexplosion im US-amerkanischen Gesundheitssystem hatte SwarmWorks Gelegenheit, Chancen und Möglichkeiten bei einer Veranstaltung von Kaiser Permanente zu präsentieren.

Veranstaltungsart: Gesundheitskongress
SwarmWorks Technologie: Vision Gaming

Wichtiger Auslandseinsatz in den Vereinigten Staaten von Amerika:

Am 10. Juni 2012 trug SwarmWorks im kalifornischen Santa Barbara zum Gelingen eines großen Gesundheitskongresses des Unternehmens Kaiser Permanente bei. Das US-Unternehmen ist eine Health Maintenance Organization (HMO) mit Sitz in Oakland – unweit der kalifornischen Metropole San Francisco (siehe Kasten Seite 2). Bei der Durchführung des Gesundheitskongresses vertraute Kaiser Permanente den schwarmintelligenten Methoden von SwarmWorks.

Zum Hintergrund: Ähnlich wie in vielen europäischen Staaten durchläuft das Gesundheitssystem in den USA einen grundlegenden Wandel. Während sich die Möglichkeiten der Medizin ständig weiter entwickeln und der Fortschritt immer neue Behandlungsmöglichkeiten bietet, sind viele Patienten nicht mehr in der Lage, die Kosten dafür zu tragen.

Ein Beispiel: Eine Magnetresonanztomographie kostet in den USA rund 3.500 Dollar – rund zehnmal soviel wie in Deutschland. Eine Situation, der sich Kaiser Permanente stellen wollte.

Deswegen hat das Unternehmen SwarmWorks beauftragt, um im Rahmen des „Permanente Executive Leadership Summit (PELS): 21 st Centura Healthcare – Learning and Leading“ interaktive Beiträge zum Thema „Collabroation and Collective Intelligence“ beizusteuern. Im Vorfeld der Veranstaltung hatte Kaiser Permanente die Themen Kollaboration und Kollektive Intelligenz als eines der Schwerpunktthemen ausgemacht, um den aktuellen Herausforderungen zu begegnen. Das Vorhaben ging auf. SwarmWorks-Geschäftsführer Heiner Koppermann hielt einen vielbeachteten Vortrag über die Chancen und Möglichkeiten schwarmintelligenter Methoden. Als kleines, aber eindrückliches Beispiel, welche Kraft in Gruppen schlummert, wenn sie nur richtig zusammenarbeiten, demonstrierte SwarmWorks zur Freude der 325 Teilnehmer Gaming mit dem Spiele-Klassikers Pong – individualisiert durch die Corporate Identity von Kaiser Permanente.

unknown

„Genau das, was das Publikum brauchte: etwas Aufschlussreiches und Erklärendes – und vor allem: mit Spaß erleben, was große Teams leisten können, wenn sie richtig zusammenarbeiten.“

Jack H. Cochran
Executive Director
The Permanente Federation

 

Interesse geweckt?

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir sind gerne persönlich für Sie da.